präsentieren den nächsten Internet-Abend Erlangen-Höchstadt

Datum Die nächste Veranstaltung ist bereits in Planung!

Ort

Programm und Teilnehmerliste

Anmeldung

Der Unternehmer(-innen)-Abend in der Region zum Thema Internet:

♦ Vorträge & Know-How

♦ Präsentation von Web-Dienstleistern aus der Region

♦ Neue Kontakte zum Netzwerken

Ein Unternehmer(-innen)-Abend in der Region. Für die Region.

Die Internet-Abende Erlangen-Höchstadt geben Unternehmer (-innen) Antworten auf wichtige Fragen und praktische Handlungsimpulse, ihre Stärken im Internet richtig auszuspielen.

Angesprochen sind Firmeninhaber (-innen) und Entscheider (-innen) aus praktisch allen Branchen der Region (Einzelhandel, Dienstleistung, Handwerk, Gastronomie, Steuer + Recht, Ärzte, ...) und natürlich alle, die sich für das Thema interessieren.

Netzgespräch


...und was auf Facebook über den Internet-Abend gepostet wird: facebook.com/internetabend

Benachrichtigungsfunktion



Lassen Sie sich per E-Mail oder über nebenstehende Dienste über die Termine der Internet-Abende benachrichtigen. Ihre E-mail-Adresse wird selbstverständlich nur für die Benachrichtigung verwendet.


Ihr Name wird hier nicht abgefragt!
Bitte füllen Sie das folgende Feld NICHT aus!
Ihr Name:

Veranstalter

Veranstalter ist das Erlanger Medien- und Web-Unternehmen wolfrum.de

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen beim Internet-Abend

Erreichen Sie in einem mehr als attraktiven Umfeld interessierte Teilnehmer einer Veranstaltung, die hervorragend zu Ihrem Angebot passt. Auch für Messeeinsteiger ermöglichen wir eine optimale Präsenz: Sie benötigen noch nicht einmal einen eigenen Stand!

Das Angebot richtet sich an IT- und Web-Dienstleister, Online-PR Agenturen, Portale/Medien, Netzbetreiber/Distributoren/Händler Mobilfunk/Festnetz, etc.

Download PDF Info, Preise, Anmeldung für Anbieter, Aussteller und Sponsoren

Kontakt für Aussteller, Anbieter, Sponsoren: Klaus Wolfrum, wolfrum.de klaus.wolfrum@wolfrum.de Telefon 09 131 / 6 11 80 - 0

Download Logo/Grafik Internet-Abend zum Verlinken